Haferflocken-Erdnuss-Kekse

Wir wissen, dass der YOGI TEA® Schoko Tee der Hit in vielen Tassen ist. Wenn die beliebte süße würzige Mischung als Teil der Zutaten für die wunderbaren selbstgemachte Kekse ist, dann wird die Schoko-Liebe garantiert noch größer.

Wunderbar süß und schokoladig und trotzdem pikant sind diese Plätzchen: voller gesunder Zutaten, die lecker schmecken und schnell gemacht sind, ohne Ausstechen und langer Vorbereitung. Viele Mineralstoffe, Vitamine und Proteine stecken in den Haferflocken und Erdnüssen. Es macht schon beim Backen Lust auf eine gemütliche Plätzchen-Runde! Das Rezept eignet sich auf jeden Fall zum gemeinsamen Backen mit kleinen und großen YOGI TEA® Schoko-Liebhabern!

 

Zutaten für 12 Kekse

Zubereitungszeit: 15 Minuten + 15 Minuten Backzeit

 

  • 2 Teebeutel YOGI TEA® Schoko
  • 250 g Haferflocken
  • 110 g Dinkelvollkornmehl oder Weizenvollkornmehl
  • 50 g Rosinen
  • 50 g rohe Erdnüsse, ungesalzen
  • 100 g Kokosblütenzucker oder Rohrohrzucker
  • 2 EL dunkles Kakaopulver
  • 1 TL Zimt, gemahlen
  • ½ TL Muskat, gemahlen
  • ½ TL Ingwerpulver
  • ½ TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 ml Rapsöl

 

Zubereitung

 

  • Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • YOGI TEA® Schoko mit 100 ml kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen. Danach Teebeutel entfernen.
  • Alle trockenen Zutaten in einer Rührschüssel vermengen, anschließend Öl und Tee hinzufügen und gut verrühren.
  • Je Keks etwa 1 EL Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und mit einem angefeuchteten Löffel rund auf 10 cm Durchmesser formen.
  • Auf mittlerer Schiene 15 Minuten backen. Vor dem Verzehr auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Mit diesen Keksen - hübsch verpackt oder in einer weihnachtlichen Dose - kann man sich und den Liebsten schon die Vorweihnachtszeit versüßen. Sie lassen sich gut einige Tage aufbewahren, doch einmal probiert, ist es uns schwergefallen, sie in der Dose zu lassen... hier kann man ohne schlechtes Gewissen ein paar Cookies mehr essen!

 

Entdecke mehr vegane Rezepte, die Abwechslung in deine Küche bringen und lass dich von unseren YOGI TEA® Sorten dabei inspirieren!

Related articles