Fit für den Winter – allgemeines Wohlbefinden

Allgemein |

Egal wo man in diesen Tagen hinkommt, überall wird gehustet oder die Nase geschnupft. Geht es Euch nicht auch so?!

In dem letzten Post haben wir euch zwei unserer YOGI TEA®s vorgestellt, die Hals und Atemwege unterstützen können.

Hier zeigen wir euch, welche Tees für uns die beste Hilfe für das allgemeine Wohlbefinden im Winter sind.

 

YOGI TEA® Ingwer Zitrone

YTFB_WIFI_GINL-YOGAPose_2000x1450px_DE_O10-a

Der scharfe Geschmack von Ingwer wärmt auf, regt die Lebensgeister an. Der säuerliche Geschmack der Zitrone erfrischt den Geist, schafft ein Gefühl der Leichtigkeit. Kleine Beigaben von Zitronengras, Minze, Süßholz und schwarzem Pfeffer geben dem Tee etwas „Biss“ und eine leichte, frische Süße.

Yoga Übung – Selbstvertrauen

Manchmal finden wir uns abhängig von Lob und Akzeptanz anderer Menschen. Es gibt eine einfache Affirmation, mit der wir zu unserer Stärke zurückfinden können: Drücke mit dem Daumen jeder Hand auf den Ballen unterhalb der Basis des kleinen Fingers und schließe die Finger um den Daumen zur Faust. Sprich wiederholt zu dir selbst: „Ich bin gesund, ich bin glücklich, ich bin großartig.“ Nun bist du bereit für Begegnung.

 

YOGI TEA® Echinacea

Diese intensive Gewürz- und Kräuterteemischung mit Echinacea stärkt unser körperliches Gleichgewicht und Wohlbefinden. Herbwürzige Echinacea kombiniert mit süßen Kräutern wie Fenchel, würzigem Ingwer und Kardamom machen diesen Tee zu dieser ausgewogenen ayurvedischen Teemischung.

Einfache Yogaübung zur Energetisierung des Halses

Sitze im Schneidersitz mit gerader Wirbelsäule. Lege deine Hände auf die Knie und schließe die Augen. Atme durch die Nase ein, während du den Kopf zur linken Schulter drehst. Atme durch die Nase aus, während du den Kopf zur rechten Schulter drehst. Mache diese Übung für 1-3 Minuten. Dann schau nach vorne, nimm ein paar tiefe Atemzüge und entspanne und fühle die Wärme, Energie und das ‚Licht‘ in deinem Hals.

Wir wünschen Euch viel Spaß und viel Genuss!