Zucchini-Kokos-Suppe

Allgemein, Rezepte |

Neues ayurvedisches Rezept!

Heute bereiten wir eine grüne Suppe aus Zucchini, Erbsen und YOGI TEA® Atem Tee zu – ein wahrer Muntermacher für die kalten Tage und Balsam für die strapazierten Atemwege.

Braucht 10 Minuten | Ergibt 4 große Portionen

YTFB_Recipe_neutral_2000x1450px_O11-aZUTATEN:
900 g Zucchini,
200 g Erbsen,
1 EL Kokosöl extra vergine,
3–4 Beutel YOGI TEA® Atem Tee (Inhalt),
Meersalz nach Geschmack.

ZUBEREITUNG:
Die Zucchini kleinschneiden und zusammen mit den Erbsen bei geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten weichkochen.
Das Kokosöl und den Teebeutelinhalt vom YOGI TEA® Atem Tee hinzugeben und das Ganze eine weitere Minute kochen lassen.
Anschließend die Suppe mit einem Stabmixer pürieren und mit Meersalz abschmecken.

Lasst es euch schmecken!

Ayurvedische Info:  V-P-Ko