single-yogapose.php

Einfache Yogaübung, um sich wach und lebendig zu fühlen

Sitze im Schneidersitz mit gerader Wirbelsäule. Die Oberarme seitlich am Körper, strecke die Unterarme parallel zum Boden nach vorne aus. Mache Fäuste und strecke den Daumen gerade hoch. Mache die Arme steif von den Schultern bis zu den Daumenspitzen. Rüttle und schüttle den ganzen Oberkörper so intensiv 3 Minuten lang durch. Der Atem fließt automatisch. Halte den Blick auf die Nasenspitze gerichtet. Atme tief ein, halte kurz, atme aus und entspanne.