Saftiger Karottenkuchen mit einem Hauch von YOGI TEA® Ingwer Zitrone

Allgemein, Rezepte |

Im Sommer gibt es doch nicht Schöneres, als sich draußen in der Nachmittagssonne ein leckeres Stückchen Kuchen zu gönnen. Wir haben das perfekte Rezept dafür – ein köstlicher Karottenkuchen, der nicht nur mit Zimt und edlen Walnüssen verfeinert wird, sondern auch mit unserem aromatischen YOGI TEA® Ingwer Zitrone. Ein richtiges Muntermacher-Rezept, denn der Ingwer, mit seinem leicht zitrischen Aroma, und die spritzige Zitrone machen dieses Dessert zu einem frisch-fröhlichen Genuss. Vollendet wird der Karottenkuchen mit einem cremigen, veganen Topping. Lasst es euch schmecken!

Saftiger Karottenkuchen mit YOGI TEA® Ingwer Zitrone Packung

Karottenkuchen Rezept

Zubereitungszeit: 20 Minuten + 50 Minuten Backzeit
 

Zutaten für eine 28 × 11 cm Kastenform

Für den Kuchen

  • 2 Teebeutel YOGI TEA® Ingwer Zitrone
  • 200 g Dinkelmehl Type 630
  • 60 g Rohrohrzucker
  • 2 TL Zimt, gemahlen
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 150 g Apfelmark
  • 100 ml neutrales Rapsöl
  • 100 g Karotten, geraspelt
  • 50 g Walnüsse, gehackt

Für das Topping

  • 100 g veganer Frischkäse
  • 100 g veganer Quark
  • 1 Karotte
  • 1 TL Zitronenzesten, frisch gerieben

Zubereitung

  • Teebeutel mit 50 ml kochenden Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen.
  • Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Mehl, Zucker, Zimt, Backpulver und Natron locker vermengen. Apfelmark, Teekonzentrat und Öl hinzufügen und rasch zu einem glatten Teig verrühren. Geraspelte Karotten und gehackte Walnüsse unterheben.
  • Teig in eine Kastenform füllen und auf mittlerer Schiene 45-50 Minuten backen. Anschließend komplett abkühlen lassen.
  • Veganen Frischkäse und veganen Quark glattrühren. Karotte in feine Streifen hobeln und jeweils stramm aufrollen.
  • Kuchen kurz vor dem Servieren mit Frischkäsetopping bestreichen. Mit Karottenröllchen und Zitronenzesten dekorieren.

Noch mehr Rezepte

Haben wir euch auf den Geschmack gebracht? Wir haben noch viele weitere Rezepte mit unseren leckeren YOGI TEA® Tee-Mischungen für euch: fruchtiges Himbeersorbet, ein erfrischender Mocktail oder eine gesunde, grüne Bowl…

Worauf habt ihr Lust? Schaut bei unseren YOGI TEA® Rezepten vorbei.