Kurkuma Chai
Kräftig, sinnlich, vielseitig.

Ähnliche Tees


Like - Kurkuma Chai


Kurkuma Chai


Die starke Mutter Erde bringt sie hervor: die wundervolle, gold-leuchtende Kurkuma-Wurzel. Durch ihren Genuss fühlen wir uns auch in turbulenten Zeiten gut aufgehoben. Kombiniert mit Chai-Gewürzen und einem Hauch von Zimt entfaltet der Tee sein volles, kräftiges Aroma. Lassen Sie sich verzaubern. Besonders lecker auch leicht gesüßt und mit Milch/einer (veganen) Milchvariante. Für die bestmögliche Entfaltung des Kurkuma ist die Zubereitung als „Golden Milk“ empfohlen: Den Teebeutel einfach in Milch aufkochen (100 °C), anschließend für einen sicheren Verzehr mindestens 5 Minuten ziehen lassen. Dann genießen! Die subtile Botschaft dieses Tees ist: „Beruhigende Sonnenwärme“.
Gelbwurz (Kurkuma)*, Zimt*, Süßholz*, Ingwer*, Kardamom*, schwarzer Pfeffer*, Apfel*, Fenchel*, Muskatblüte*, Kakaoschalen*, Nelken*

Yoga Pose - Yoga für Intuition

Additional Information

* kontrolliert ökologischer Anbau

Zutaten

Gelbwurz (Kurkuma)

Kurkuma

Kurkuma wächst vornehmlich in Südasien und dem Mittelmeerraum. Sie gehört zu den Ingwergewächsen und ist einer der Hauptbestandteile des Currypulvers. In Indien zählte die ingwerähnliche, leicht pikante Kurkumawurzel bereits vor über 5.000 Jahren zu einem der wichtigsten Gewürze und galt sogar als heilig.
Zimt

Zimt

Zimt gehörte zu den teuersten Gewürzen der Welt und soll in China bereits 3.000 Jahre v. Chr. als Gewürz genutzt worden sein. Zimt wird aus der Rinde des südasiatischen Zimtbaums gewonnen, schmeckt aromatisch-süßlich und enthält wertvolle ätherische Öle.
Süßholz

Süßholz

Süßholz, prägender Bestandteil von Lakritze, ist bereits seit der Antike bekannt. Es besitzt eine rund 50-fach stärkere Süßkraft als Zucker und schmeckt mild-süßlich und bitter-herb.
Ingwer

Ingwer

Ob im Weihnachtsgebäck, in der Curry-Mischung oder als Limonade: Der knollige Ingwer gehört zu den bekanntesten Gewürzpflanzen der Welt. Er wird seit Jahrtausenden in der tropischen Hitze des östlichen Asiens angebaut und verleiht vielen unserer YOGI TEA®s einen fruchtig-scharfen, aromatisch würzigen Geschmack.
Kardamom

Kardamom

Kardamom ist seit Jahrtausenden eines der beliebtesten Gewürze im gesamten asiatischen und arabischen Raum. Sein feines, süßlich-scharfes Aroma prädestiniert Kardamom für den Einsatz in zahlreichen Gerichten – von scharfen Currys bis zum würzigen Weihnachtsgebäck.
Apfel

Apfel

Wie keine andere Frucht steht der Apfel in der Mythologie als Symbol für Leben, Fruchtbarkeit und Reichtum. Ursprünglich stammt der bis zu 15 m hoche Apfelbaum aus Asien, inzwischen ist er rund um den Globus mit mehr als 2.000 verschiedenen Sorten verbreitet.

Erfahren Sie mehr über unsere Kräuter und Gewürze...

Kurkuma Chai

Zubereitung

Übergießen Sie den Teebeutel mit 250 ml kochendem Wasser und lassen ihn für etwa 7-9 Minuten ziehen (länger für einen stärkeren Geschmack). Nach Geschmack süßen und Milch (Milchersatz) hinzufügen. Für die bestmögliche Entfaltung des Kurkuma ist die Zubereitung als „Golden Milk“ empfohlen: Den Teebeutel einfach in Milch aufkochen (100 °C), anschließend für einen sicheren Verzehr mindestens 5 Minuten ziehen lassen. Dann genießen!

  • 250 ml 100°C
  • 7-9 Min
  • Genießen