Aromatherapie: Die Geheimnisse des Lavendelöls

Allgemein, Feel Good |

Mit Lavendel verbinden wir ein sattes lila-blaues Blütenmeer, Sommer in der Provence und Lebensfreude.  Geschätzt wird die Lavendelpflanze besonders für ihren betörenden und einzigartigen Geruch, der in Form von ätherischem Lavendelöl in der Aromatherapie Anwendung findet.

Hier erfahrt ihr, was ihr über den heilsamen Lavendel  und seine vielfältigen positiven Wirkungen wissen müsst.

Lavender field yogi tea

Die leuchtenden Lavendelfelder in der französischen Provence blühen von Anfang Juni bis Mitte August und verströmen ihren charakteristischen Duft. Lavendel stammt ursprünglich aus dem früheren Persien und kam über die kanarischen Inseln nach Südfrankreich.  Lavendel hat viele Anwendungsarten, bei denen besonders der berauschende Geruch der Pflanze im Vordergrund steht.

In der Aromatherapie kommt die Kraft der Lavendelpflanze als ätherisches Lavendelöl zum Einsatz, das durch Destillation der Rispen der Lavendelblüten gewonnen wird. Die Öle und Essenzen der Pflanzen haben eine positive Wirkung auf unseren Körper und unseren Geist und können unsere Stimmung beeinflussen.

Lavendelöl wird seit Jahrhunderten zur Beruhigung und Entspannung eingesetzt. Es wird für seine ausgleichende Wirkung geschätzt und kann dabei helfen, innere Ruhe und Harmonie zu finden. Aus diesem Grund wird ätherisches Lavendelöl oft als Erleichterung beim Einschlafen genutzt und soll einen tiefen, erholsamen Schlaf unterstützen. Der frische Lavendelduft schafft bei innerer Unruhe und Nervosität einen Ausgleich und besänftigt das Gemüt.

Abschalten und entspannen mit kostbarem Lavendelöl  könnt ihr auch mit unserem YOGI TEA® Süße Träume aus unserer Produktlinie Für die Sinne mit ätherischen Ölen. Ein Tee, der euch ins Reich der Träume einlädt.

Vier weitere Sorten unserer Produktlinie Für die Sinne aus 100 % biologischem Anbau findet ihr hier: YOGI TEA® Für die Sinne.

Wollt ihr noch mehr über die Geheimnisse der Aromatherapie erfahren? Hier bringen wir euch die Grundlagen nahe: Vom Duft bezaubert – Die Geheimnisse der Aromatherapie